Veranstalter | Presse

"Das Beste aus den ersten 20 Jahren"

Konzertprogramm 2014

Seit 1994 im Dienste des Dreivierteltaktes!

1/5 Jahrhundert ist ein Grund Inventur zu machen.

Die Walzerperlen präsentieren in ihrem Jubiläumsjahr Gustostücke aus ihrem reichhaltigen Repertoire.1994 formierten sich 7 junge Musikerinnen zu einer Damenkapelle im Stil der Wiener Kaffeehaustradition. Doch das blieb nicht lange so. Im Laufe der Zeit stießen 3 schwarze Perlen dazu. Herren im Frack, welche das Geschehen mit Trompete, Kontrabass und Schlagwerk tatkräftig unterstützten. Das Programm wurde infolgedessen auch erweitert. Neben den Klassikern von J. Strauss, F. Lehar, R. Stolz und J. Lanner kamen auch Wiener-Lieder, Filmschlager und Musical Hits in die Notenmappen. Die Walzerperlen verstehen es immer ihr Publikum zu überraschen, zu berühren.

AllesWalzer und so.....

Ouvertüre aus der Operette "Die Fledermaus"
Johann Strauß

"Csárdás der Rosalinde" Arie aus der Fledermaus
Johann Strauß
Sopran: Dorit Machatsch

Unter Donner und Blitz | Polka schnell
Johann Strauß

Weaner Mad´ln | Walzerfolge
Carl Michael Ziehrer

"Wenn ich einmal reich wär´" aus dem Musical Anatevka
Jerry Bock
Gesang: Klaus Melem

Im Prater blüh´n wieder die Bäume | Lied
Robert Stolz
Sopran: Dorit Machatsch

Pizzicato Polka
Johann Strauß

Csárdás aus der Oper "Ritter Pázmán"
Johann Strauß

Wien bleibt Wien | Marsch
Johann Schrammel

G´schichten aus dem Wienerwald | Walzerfolge
Johann Strauß

Liebe du Himmel auf Erden aus der Operette "Paganini" | Arie
Franz Lehár
Sopran: Dorit Machatsch

Tritsch - Tratsch | Polka schnell
Johann Strauß

Fiakerlied | Wienerlied
Gustav Pick
Gesang: Klaus Melem

Kaiserwalzer
Johann Strauß

Auftrittslied der Sylva aus der Operette "Die Csárdásfürstin"
Emmerich Kálmán
Sopran: Dorit Machatsch

"Komm´mit mir ins Chambre séparée" aus der Operette Opernball | Duett
Richard Heuberger
Gesang: Dorit Machatsch und Klaus Melem

Programmänderungen vorbehalten